zwei oder mehrer Lexicas verwenden

Forum_Lexicon_Desc

zwei oder mehrer Lexicas verwenden

Beitragvon Boemelchen » 12. Sep 2005 14:45

Hallo
Erstmal danke für diesen tollen mod. Nur habe ich noch eine kleine frage:

Ich will mehrere unabhängig voneinander arbeitende Lexicas verwenden! Kann ich das mit diesen Mod umsetzen, oder muß ich dazu auf einen anderen zurückgreifen? Was müßte man alles umbauen damit das funktioniert?

Danke im vorraus

Boemelchen
Boemelchen
 
Beiträge: 8
Registriert: 12. Sep 2005 14:40

Beitragvon Max » 12. Sep 2005 18:53

Hallo,


das verstehe ich nicht ganz.

Meinst Du das so, dass Du mehrere Themenbereiche für das Lexikon nutzen willst, so in der Art: Krankheiten, Medikamente, Homöopathie usw ?

Dann nutz doch einfach die Möglichkeit, Kategorien im Lexikon einzustellen. Die einzelnen Kategorien kannst Du ja auch gezielt verlinken.



Gruß Max
Max
User
 
Beiträge: 170
Registriert: 29. Mai 2005 16:50

Beitragvon AmigaLink » 12. Sep 2005 18:55

Hallo Boemelchen.

Ich wusste das diese Frage irgendwann mal kommen wird. :)
Grundsätzlich ist der MOD nicht darauf ausgelegt mehrere komplett eigenständige Lexica zu erstellen. Deswegen erstmal ein klares nein. Denn um 2 Lexika (mit komplettem Funktionsumfang) zu haben, müsstest du jede PHP Datei und jede DB-Tabelle zweimal haben, wobei dann jedem Duplikat der PHP Dateien beigebracht werden müsste auf welche DB-Tabelle sie zugreifen muss. Das wiederum ist, insbesondere bei den ACP-Dateien, eine sehr umfangreiche Änderung. :?

Es gäbe aber einen kompromiss. :)
Und zwar wenn du in den einzelnen Lexika auf Kategorien verzichten kannst, dann kannst du die Kategorien dazu missbrauchen um mehrere Lexika zu erstellen (das ist übrigens auch der Hintergedanke des Kategorien ;)).
Du könntest die Generierung des Kategoriewählers deaktivieren und die Links zum Lexikon direkt auf eine Kategorie setzen. :D
Problem dabei sind allerdings die Crosslinks, da diese sich ja nicht nach den Kategorien richten und man immer in der Übersichtskategorie landet, wenn man auf einen Crosslink klickt. :roll: Die einfachste Lösung dafür, wäre ein deaktivieren der Crosslinks. Die zweite Möglichkeit wäre eine anpassung der Definierungsroutine, so das der Link auf die entsprechende Kategorie zeigt. Wobei man auch gleichzeitig machen könnte, das die Crosslinks nur für die gerade aktive Kategorie erstellt werden. :)

Du siehst, ich hab mir dazu schonmal Gedanken gemacht. :)
Ich habe nämlich schonmal mit dem Gedanken gespielt, für diese Änderung ein addon rauszubringen. :mrgreen:
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon Boemelchen » 12. Sep 2005 19:54

@Max:
Ja genauso wars gedacht

User hat einen Block wo er klicken kann:
Link1
Link2
Link3

jeder Link führt zu einen Lexika, da sich doch der Inhalt unterscheidet

@AmigaLink:
Dann bin ich ja froh das ich als erstes die Frage gestellt habe :) Das mit den Crosslinking ist mir ehrlich gesagt vollkommen wurscht. Das brauch ich nicht.
Das mit jeder Datei und die Tabelle für je ein Lexika anzulegen war mir auch schon klar. Nur jeweils jede datei zu bearbeiten war mir dann doch einbische zuviel, hätte ja sein können das es schon sowas gibt oder du schon sowas mal erarbeitest hast.
Die Kategorien so umzuwandeln das sie das tun was ich wünsche ist aber eine sehr gut Idee...werd mir das mal ansehen.

Danke für die Hilfe

mfg
Boemelchen
Boemelchen
 
Beiträge: 8
Registriert: 12. Sep 2005 14:40

Beitragvon AmigaLink » 12. Sep 2005 20:34

Code: Alles auswählen
Die Kategorien so umzuwandeln das sie das tun was ich wünsche ist aber eine sehr gut Idee...werd mir das mal ansehen.
Das klingt als bräuchte ich vorerst nichts tun. 8)

Es wäre Theoretisch auch recht einfach machbar, das beim Aufruf des Lexikons (ohne direkten link zu einer Kategorie) eine Startseite erscheint in der alle Kategorien aufgelistet werden. :P

Übrigens zum entfernen der Crosslinks und zum deaktivieren des Kategoriewählers einfach folgendes machen:
Code: Alles auswählen
#
#----------[ OPEN ]-------------------------------------
#

lexicon.php

#
#----------[ FIND ]-------------------------------------
#

// init crosslinks
$sql = 'SELECT keyword FROM ' . LEXICON_ENTRY_TABLE . ' ORDER BY keyword';
if ( !($result = $db->sql_query($sql)) )
{
   message_die(GENERAL_ERROR, 'Error getting lexicon entrys', '', __LINE__, __FILE__, $sql);
}

$crosslink_word = array();
$crosslink_url = array();

while ( $row = $db->sql_fetchrow($result) )
{
   $crosslink_word[] = '#\b(' . $row['keyword'] . ')\s#i';
   $crosslink_url[] = '<a href="lexicon.' . $phpEx . '?letter=' . $row['keyword'] . '" class="crosslink">' . $row['keyword'] . '</a> ';
   $crosslink_word[] = '#\s(' . $row['keyword'] . ')\b#i';
   $crosslink_url[] = ' <a href="lexicon.' . $phpEx . '?letter=' . $row['keyword'] . '" class="crosslink">' . $row['keyword'] . '</a>';
}

#
#----------[ REPLACE WITH ]-----------------------------
#

/*/ init crosslinks
$sql = 'SELECT keyword FROM ' . LEXICON_ENTRY_TABLE . ' ORDER BY keyword';
if ( !($result = $db->sql_query($sql)) )
{
   message_die(GENERAL_ERROR, 'Error getting lexicon entrys', '', __LINE__, __FILE__, $sql);
}

$crosslink_word = array();
$crosslink_url = array();

while ( $row = $db->sql_fetchrow($result) )
{
   $crosslink_word[] = '#\b(' . $row['keyword'] . ')\s#i';
   $crosslink_url[] = '<a href="lexicon.' . $phpEx . '?letter=' . $row['keyword'] . '" class="crosslink">' . $row['keyword'] . '</a> ';
   $crosslink_word[] = '#\s(' . $row['keyword'] . ')\b#i';
   $crosslink_url[] = ' <a href="lexicon.' . $phpEx . '?letter=' . $row['keyword'] . '" class="crosslink">' . $row['keyword'] . '</a>';
}
*/

#
#----------[ FIND ]-------------------------------------
#

(count($lexicon_categories) > 2) ? $lexicon_cat_selector = lexicon_catselector($lexicon_categories, $categorie_id) : $lexicon_cat_selector ='';

#
#----------[ REPLACE WITH ]-----------------------------
#

//(count($lexicon_categories) > 2) ? $lexicon_cat_selector = lexicon_catselector($lexicon_categories, $categorie_id) : $lexicon_cat_selector ='';

#
#----------[ FIND ]-------------------------------------
#

   $explanation = parse_crosslinks($explanation);

#
#----------[ REPLACE WITH ]-----------------------------
#

//   $explanation = parse_crosslinks($explanation);
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon Boemelchen » 12. Sep 2005 23:32

Wenn du aber trotzdem was machen willst :) Gerne doch...sh erster Post..hehe

Ich werd das heut im laufe des tages testen...danke für die hilfe
Boemelchen
 
Beiträge: 8
Registriert: 12. Sep 2005 14:40

Beitragvon Richard » 19. Feb 2006 14:52

Hallo Boemelchen, was ist aus deinem Projekt geworden, w�rde mich auch interessieren?
Bild
Salzige Grüße :-) vom Riffaquaristik Schleswig-Holstein
Richard
User
 
Beiträge: 32
Registriert: 7. Sep 2005 14:44
Wohnort: Ratzeburg


Zurück zu Lexicon v2



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron