Profilerweiterung - Dazu hätte ich mal eine Frage

Forum_easyUCP_Desc

ohha

Beitragvon mcgecko » 13. Jan 2006 13:05

Nun erstmal muss ich sagen deine einstellung gefällt mir.
Zum weitern muss ich sagen mir gefällt die Idee nah am original zu bleiben besagten andern Mod hab ich auch schonmal probiert nun jeglichen Kommentar dazu schenk ich mir nun, nur soviel ich hab das ergebniss genutzt noch mal von vorne anzufangen :-D

Was deinen Gedanken angeht es als eigenständigen mod zu machen gefällt mir sehr , denn somit wäre das Fap nich zwingend notwendig und da es im Grund eh nur ein Bild ist mit eben 3 oder 4 größen wäre es als selbstständigen mod evt sogar besser.

Was ja auch mein Ursprungs Gedanke war.

Hast du evt. schonmal Zeit gefunden sir meine Idee anzusehen??

Brenne regelrecht auf deine Meinung :-D

Gruß McG
Benutzeravatar
mcgecko
User
 
Beiträge: 49
Registriert: 28. Sep 2005 18:44
Wohnort: Neuenrade naehe Dortmund

Beitragvon AmigaLink » 13. Jan 2006 14:22

Ein nett ausgearbeitetes Konzept hast du da. :)
Den ACP Teil des Steckbriefes würde ich mir an deiner stelle aber schon mal aus dem Kopf schlagen.
Denn mal abgesehen von den Gründen die ich gegen den x-data bereits genannt habe, wäre es verdammt aufwendig (und auch kompliziert) dies zu verwirklichen.

Ansonsten ist die Steckbrief Idee (also erweiterte Userdaten auf einer gesonderten Profilseite) gar nicht mal so schlecht und sogar relativ einfach (z.B. als easyUCP addon) realisierbar. :)

Eine Weiterleitung zu den erweiterten Profileinstellungen, beim erstem einloggen, würde ich aber nicht machen. Das wirkt zu sehr aufgezwungen!
Statt dessen würde ich eine Willkommensnachricht verschicken (Automatisch mit dem WPM MOD) in der ich darauf Hinweise das es diese Einstellungen gibt.

Nebenbei bemerkt werden die Buttons zur Avatar- und Signaturverwaltung vom easyUCP Automatisch ausgeblendet wenn Avatare und/oder Signaturen im ACP deaktiviert sind. :)

Ansonsten kannst du all diese Profilfelder, sofern sie nicht eh schon von anderen MODs eingefügt werden, mit dem genanntem Modify Profile erstellen. :)
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

hm

Beitragvon mcgecko » 13. Jan 2006 14:31

Ok ... :-) ich merk schon ich komm nich drumm rum LOL

Im ernst:
Lassen wir die sache mit dem ACP mal ausser Betracht.
Wäre denn der rest machbar??
Auch das mit dem Seperaten Profil Pic?
Und Wie siehts mit Mods aus wie Nickpage und co??
Performenz??

Und zu guter letzt .. was sagst du zum Bilder Block???

Gruß McG
Benutzeravatar
mcgecko
User
 
Beiträge: 49
Registriert: 28. Sep 2005 18:44
Wohnort: Neuenrade naehe Dortmund

Beitragvon AmigaLink » 13. Jan 2006 15:10

Machbar auf jeden Fall. :)
Auch der Bilder Block ist recht einfach. Wobei es dafür evtl. sogar bereits einen MOD gibt. Und zwar der Newest User on Portal. Ich weis allerdings nicht was er alles darstellt und ob man damit (ohne Änderung) auch mehrere User anzeigen kann.

Seperates Profil-Pic ist jetzt so eine sache. Machbar auf alle Fälle (die Nickpage bringt das ja z.B. mit). Aber wenn ich deine Avatar-Idee umsetze, werde ich wohl die vorhandene Avatarfunktion ersetzen bzw. erweitern. Somit müsste für ein Seperates Userbild nochmal extra was erstellt werden.

Nickpage - Was soll ich dir dazu sagen?
Ich nutze den Nickpage auf EmF. Spiele aber schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken ihn wieder zu entfernen. Denn das einzige was mich daran reizt sind die Persönlichen Gästebücher für meine User. Wobei ich die Nickpage erst ab einer bestimmten Anzahl von Beiträgen anbiete.
In deinem Fall bin ich fast der Meinung das alles ein wenig zu viel des guten ist.
Profil, Steckbrief und Nickpage ist ein wenig heftig finde ich. Das sind 3 (Profil-)Seiten pro User! Wer schaut sich das denn alles an? :roll:
Mal abgesehen davon das oftmals die Nickpage nur sehr spärlich genutzt wird.

Bezüglich der Performance kann ich nicht abschätzen ob die hohe Anzahl von Profilfeldern evtl. minimal spürbar wird. Immerhin werden sämtliche Profildaten beim aufruf des Boards, als eingelogter User, ausgelesen um sie überall verfügbar zu machen. Bild
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

hm

Beitragvon mcgecko » 13. Jan 2006 15:34

Also wenn ich dich richtig verstehe wäre folgendes machbar:
- User regt sich (kurz)
- dann bekommt er seine Aktivierungs Mail
- dann eine weiter mit dem Hinweis klicke a und du kannst dein Profil bearbeiten.
- dann kommt er aufs UCP dort kann er dann wie im UCP seine erweiterungen eintragen. Zusätzlich Steckbrief.

- steckbrief dürfte dann wohl eine weiter php datei bedeuten in die dann die felder integriert werden könnten via modify_profile Mod. Durch Admin!
(dazu noch ein gedanke am Ende)

Die Memberansicht sähe dann aus wie im Entwurf??
Klick auf Profil öffent Standart Profil
Klick auf Steckbrief öffnet Steckbrief:

und als Bild wird die Möglichkeit gegebn sein Avatar oder Profil Bild??

Was die Nickpage angeht nun ein eigenes GB ohne Nickpage ist ja auch schon in der mache :-)

Nun aber nochmal zum modify_profile Mod:

Hab ihn mir mal genauer unter die Lupe genommen.

a) ich kann mir doch alle Felder fertig machen wie da beschrieben. und diese ganzen schritte dann einfach mit den elementen der neuen Felder komplett in einem Arbeitsgang durchziehen??

b) könnte man das nicht so machen das die Texte aus der Lang genommen werden können (falss man mal was ändern muss??)


Gruß McG
Benutzeravatar
mcgecko
User
 
Beiträge: 49
Registriert: 28. Sep 2005 18:44
Wohnort: Neuenrade naehe Dortmund

Beitragvon AmigaLink » 13. Jan 2006 16:06

Was die Willkommensmail anbetrifft, so wäre das mit dem WPM MOD eine PN. :)

Was die Nickpage angeht nun ein eigenes GB ohne Nickpage ist ja auch schon in der mache :)
Dann würde ich sagen das sich die Nickpage eh bereits erledigt hat. ;)

ich kann mir doch alle Felder fertig machen wie da beschrieben. und diese ganzen schritte dann einfach mit den elementen der neuen Felder komplett in einem Arbeitsgang durchziehen??
Ja und nein!
Nimm dir bitte das hier zu Herzen :arrow: http://www.amigalink.de/viewtopic.php?t=445

könnte man das nicht so machen das die Texte aus der Lang genommen werden können (falss man mal was ändern muss??
Arbeitet der MOD nicht mit $lang[''] Variablen (hab schon ewig nicht mehr da reingesehen)?
Ist auf jeden Fall machbar.

steckbrief dürfte dann wohl eine weiter php datei bedeuten in die dann die felder integriert werden könnten via modify_profile Mod.
Muss nicht unbedingt sein, wäre aber vielleicht für dich einfacher.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

hm

Beitragvon mcgecko » 13. Jan 2006 16:18

Mail oder PN :-D er wird Informiert :-D

GB nuja soweit ich den Thread verstehe is der noch in der Beta.



Also soweit ich das sehe arbeitet er nich mit Lang denn in der anleitung steht nichts von öffne lang.

Was das Modden angeht habe ich mir was anderes Überlegt :-D
Warum so viele Felder machen ??
Mit Drobauswahlen und optionen Arbeiten dann nur das anzeigenlassen was ausgewählt wurde.
Müsste doch gehen?!

Was das mit 2 dateien angeht nunja wäre zumindest wenn ich an die tmpl datei denke wesentlich einfacher :-D

Gruß McG
Benutzeravatar
mcgecko
User
 
Beiträge: 49
Registriert: 28. Sep 2005 18:44
Wohnort: Neuenrade naehe Dortmund

Beitragvon AmigaLink » 26. Jan 2006 21:52

[center]INFO !!!

Da sich aus diesem Topic ein Projekt entwickelt hat, hab ich eben die diesbezüglich relevanten Beiträge (welche jetzt hier zu finden sind) abgetrennt![/center]
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu easy UCP



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron