2 kleine Probleme

Forum_easyUCP_Desc

Beitragvon Gast » 28. Nov 2004 10:23

Das ist jetzt wirklich komisch...

Ich habs schon zwei Mal (mit den alten Dateien) ausprobiert, und in beiden Fällen konnte ich beim registrieren den RealName eingeben, und er wurde auch in der Datenbank gespeichert! Das einzige Problem hass ich noch immer habe ist, dass der User in seinem UCP den RealName nicht mehr ändern konnte sondern ich das Ganze übers ACP machen musste.
Ich bin mir ziemlich sicher, welche Stelle du meinst mit dem "nicht alles ersetzen", aber eigentlich habe ich das beim Einbau des Mods auch berücksichtigt...

Aber das Wichtigste ist:
Wei kann es sein, dass der Realname beim Registrieren abgespeichert wird, obwohl das laut Code gar nicht möglich wäre...
Gast
 

Beitragvon AmigaLink » 28. Nov 2004 10:48

Sorry, fehler meinerseits. :?
Für das speichern bei der Registrierung ist ja ein ganz anderer Teil des Codes zuständig. :roll: Eine Änderung der Daten, wenn die Felder sichtbar gewesen wären, wäre nicht gespeichert worden!

Funktioniert denn jetzt alles?
Wie gesagt; Wenn du noch weiter Mods verbaut hast die Angaben für das Profil speichern, dann werden diese Daten bestimmt nicht gespeichert. Denn du hast den entsprechenden Codeteil einfach nur gegen den des easyUCP ersetzt. Dadurch sind sie in einem auskommentiertem Teil und müssten noch in die richtigen Codezeilen eingefügt werden!
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon xGasx » 28. Nov 2004 10:59

Ansonsten habe ich nur noch den Last Visit MOD installiert, aber der speichert nichts im Profil, sondern listet im Profil nur auf, wie lange der User zuletzt / insgesamt online war. Bei diesem Mod reicht es ja, denn ich den entsprechenden Code vom alten Profil-File in die easyUCP-Body übernehme... oder?

edit:
Jetzt funktionierts... vielen Dank!
Vielleicht solltest Du noch ein allgemeines Tutorial schreiben, wo etwas geändert werden muss wenn man zusätzliche Felder ins UCP hinzufügen möchte...
Zuletzt geändert von xGasx am 28. Nov 2004 11:06, insgesamt 1-mal geändert.
xGasx
 
Beiträge: 3
Registriert: 26. Nov 2004 19:00

Beitragvon AmigaLink » 28. Nov 2004 11:04

Ja, für den last Visit gibt es eigentlich nichts zu beachten.
Ich hab ihn zwar selber nirgendwo im Einsatz, aber er ist ja im phpBB plus integriert und dort sind mir keine Probleme bekannt. :)

Solange ein Mod keine Eintragungen in der usercp_register.php und/oder der profile_add_body.tpl macht, gibt es garantiert keine Probleme mit dem easyUCP. :)
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon xGasx » 28. Nov 2004 11:09

Das einzige Problem ist halt, dass die Werte wie "Zuletzt online" usw. im easyUCP nicht standardmäßig angezeigt werden, sondern erst in der easyUCP_body.tpl hinzugefügt werden müssen...
xGasx
 
Beiträge: 3
Registriert: 26. Nov 2004 19:00

Beitragvon AmigaLink » 28. Nov 2004 11:19

Das ist klar. :D

Das ist ein Punkt über den ich, bei der Programmierung des easyUCP, lange nachgedacht habe. Ich hätte gerne noch die Orginal tpl weiter benutzt, aber das hätte den Einbau von weiteren Mods nur schwieriger gemacht anstatt es zu erleichtern.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu easy UCP



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron