Spamming

Offen für Allerweltsthemen.

Moderatoren: Moderatoren, Supporter

Spamming

Beitragvon AmigaLink » 25. Apr 2005 14:07

Sooooooo, das passiert so schnell nicht wieder!

Zugefügt nach 12 Minute(n):

http://www.amigalink.de/dl_detai ... d=51&cat=6 :mrgreen:

Zugefügt nach 28 Minute(n):

Ausserdem bekommt der Spezialrang 'Spammer' keinen Traffik mehr zugewiesen. :P
Zuletzt geändert von AmigaLink am 10. Jul 2005 19:47, insgesamt 2-mal geändert.
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon oxpus » 25. Apr 2005 16:28

Auch keine schlechte Idee.
Halt mal was ganz anderes ;)
Kein Support ausserhalb der Foren!
No support outside the forums!
Benutzeravatar
oxpus
Partner
 
Beiträge: 610
Registriert: 14. Okt 2004 11:55
Wohnort: Bad Wildungen (halt so'n kleines Kurkaff)

Beitragvon AmigaLink » 25. Apr 2005 19:20

Ich finde den Mod genial. :)

(Retten wir den thread mal vor dem Auto Pruning)
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon oxpus » 25. Apr 2005 20:07

Deinen?
Ja, hat wirklich was.
Also Du schaust, ob der letzte User = aktiver User ist und mergst einfach die Beiträge?
Funktoniert wirklich gut, wenn es so wäre (Darf noch nichts runterladen bei Dir).
Und die Zeitanzeigen sind da auch ein nettes "Beiwerk" (informativ und schön!).
Aber Post-Titel wird verschluckt?

Zugefügt nach 8 Minute(n):

EDIT:
Mir fällt es schwer, den besseren zu erkennen. Ich kann mich nicht entscheiden!
Meiner unterbindet komplett das Posten nach dem eigenen Post, Deiner verbindet beide einfach, so wie bei einem Edit halt.
BTW: Hast Du das Edit auch gleich untersagt oder sind die Foreneinstellungen so gesetzt? Den Angaben im "Rechteblock" nach, darf ich hier meine Beiträge nicht editieren...

Zugefügt nach 2 Minute(n):

EDIT2
Wie wäre es mit einer Kombination beider Mods?
Stufe 1 wäre das Hinzufügen des neuen Posts zum Bestehenden
Stufe 2 der User darf nicht garnicht mehr bumpen...
Ich kann das Forumweise darstellen, Dein Mod sicher auch, oder?

Zugefügt nach 1 Minute(n):

EDIT3
Ich weiß, ich werde lästig:
Ist es nicht besser, die Zeiten immer von der Original Post-Time zu rechnen anstelle vom letzen Edit?
Kein Support ausserhalb der Foren!
No support outside the forums!
Benutzeravatar
oxpus
Partner
 
Beiträge: 610
Registriert: 14. Okt 2004 11:55
Wohnort: Bad Wildungen (halt so'n kleines Kurkaff)

Beitragvon AmigaLink » 25. Apr 2005 21:07

Gleich mal vorweg. Der Mod ist nicht von mir! ( http://phpbbhacks.com/download/2206 )
Wenn er es wäre, dann wäre der Download frei. ;)
Ich habe ihm bisher nur beigebracht das die eingefügte Info nicht grundsätzlich in Englisch ist, sondern sich nach der Spracheinstellung des Users richtet. :)

Hast Du das Edit auch gleich untersagt oder sind die Foreneinstellungen so gesetzt?
Die Foreneinstellungen sind so gesetzt! Wir befinden uns hier gerade im Mülleimer. ;)

Ich weiß, ich werde lästig


Ist es nicht besser, die Zeiten immer von der Original Post-Time zu rechnen anstelle vom letzen Edit?
Das hab ich auch schon überlegt. Bin mir da irgendwie nicht so ganz schlüssig drüber. Interesant wäre, wenn bei folgeedits "Zugefügt nach weitern xx (Stunden|Minuten|Sekunden) stehen würde. Gefällt mir, glaube ich, besser. :)

Wie wäre es mit einer Kombination beider Mods?
Für mich eher uninteressant.
Bei deinem Mod stört mich das der User evtl. irretiert wird und nicht erkennt das er noch Posten kann (ich rechne ja immer mit der Doofheit/unachtsamkeit/unwissenheit mancher User)! Und das auf Boards ohne UPI2DB der editierte Beitrag nicht gemeldet wird!
Beides wird von diesem Mod hier ausgeklammert. :)
Ausserdem wird das Bumping nur für einen gewissen Zeitraum (im ACP einstellbar) unterbunden. Nach ablauf dieses Zeitraums werden die Postings wieder ganz normal angehangen. :)

Ich kann das Forumweise darstellen, Dein Mod sicher auch, oder?
Nein er gild Boardweit! :(
Wäre er von mir, dann könnte man das verhalten des Mods natürlich für jedes Forum getrennt einstellen. ;) Auch eine Einstellung auf Unendlich wäre dann möglich (momentan (glaube ich) nicht machbar).
Irgendwie schreit dieser Mod nach Addons. Wie wäre es mit einem diesbezüglichem New Project?

Zugefügt nach 7 Minute(n):

Übrigens momentan steht der Intervall des mods, hier, auf 168 Stunden (also eine Woche). :)
Für eine so hohe einstellung ist er ebenfalls nicht ausgelegt und wird z.B. 'Zugefügt nach 24 Stunden' anstatt 'Zugefügt nach 1 Tag' anzeigen. :(

Zugefügt nach 4 Minute(n):

Was auch noch interessant wäre, wäre eine eMailbenachrichtigung für's "Editieren"!
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon oxpus » 25. Apr 2005 22:33

Hm, hast Recht, mein Mod könnte leicht verunsichern, es steht aber in den Berechtigungen unterhalb der Beiträge, was der User nicht darf (ja, wenn er denn da auch hinschaut :( ) und nein: Editierte Beiträge werden im Normalfall zwar nicht als solche angezeigt, aber es hat auch noch keiner auf den Post geantwortet ;)
Die erzieherische Maßnahme greift hier deutlicher, meine ich! Okay, darüber lässt sich streiten.

Beide Mods haben aber auch Gemeinsamkeiten:
Es werden keine Post-Zahlen erhöht (weder Board noch User)
Beide führen zu keinem neuen Post (wenn Poster = letzter Poster im Topic)

Nur überlege ich schon, wie ich die Zeitangabe bei mir kombinieren könnte, denn die hat wirklich was.
Vielleicht Antworten doch "scheinbar" zulassen (wie bei Dir), aber den "neuen" Post als Text an den letzten anhängen (also nur, wenn Poster und letzter Poster gleich). Dabei auch nur den Text verwenden, alles andere verwerfen.
Wäre sicher in der functions_post.php einfach zu lösen (ohne "Deinen" Mod jetzt angeschaut zu haben).
Mal schaun, vielleicht wird das die nächste Stufe meines Mods :D

Zugefügt nach 4 Minute(n):

EDIT
Es muss eigentlich so sein, denn mein Mod hat einen entscheidenen Nachteil, wie ich gerade so überlege:
Wenn ein Topic angeschaut wird und der User nicht antworten kann (da ja die Button weg sind), könnte dennoch ein anderer User antworten und das Edit wäre auch dann im Normalfall wieder nicht entdeckt.
Hm, ja, ich muss das Anrworten zulassen und beim Speichern des Posts entscheiden, ob es ein Edit oder ein neuer Post wird.
Und die Berechtigungen bleiben wie gehabt. Somit wären dann beide Mods verdammt ähnlich: Meiner wäre in der Forumwahl flexibler, "Deiner" in der Zeit...

Zugefügt nach 1 Minute(n):

EDIT2
Hach, wirklich nicht einfach, was zu tun ist.
Ich schlafe nochmal drüber, ob ich überhaupt was tue...
Kein Support ausserhalb der Foren!
No support outside the forums!
Benutzeravatar
oxpus
Partner
 
Beiträge: 610
Registriert: 14. Okt 2004 11:55
Wohnort: Bad Wildungen (halt so'n kleines Kurkaff)

Beitragvon AmigaLink » 25. Apr 2005 22:57

Dein Mod ist bei verwendung des UPI2DB schon sehr genial!
Was du evtl ändern solltest, ist das der Antwortbutton ausgeblendet wird. Es wäre Idiotensicherer wenn du den Antwortbutton mit der Editfunktion verbinden würdest. :twisted:

Zugefügt nach 1 Minute(n):

Neee, vergiss das wieder. Wenn ein User im Edit landet, obwohl er auf Antwort geklickt hat, ist er/sie erstrecht verwirrt! :?

Zugefügt nach 7 Minute(n):

Es sei denn er/sie bekommt einen nicht zu übersehenden Hinweis, das er im Editformular ist. :)
ACHTUNG!!! Bumping ist in diesem Forum untersagt. Deswegen kannst du nun deinen vorangegangenen Beitrag editieren. :)
Keine sorge, das Edit wird hier im Board gemeldet. Somit bleibt deine änderung nicht unentdeckt. :)

:mrgreen:

Zugefügt nach 1 Minute(n):

Und zusätzlich evtl. noch ein // EDIT: im Formular einfügen. :)
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon oxpus » 26. Apr 2005 16:31

Auch eine Idee...
Mal schauen, was mir dazu einfällt...
Kein Support ausserhalb der Foren!
No support outside the forums!
Benutzeravatar
oxpus
Partner
 
Beiträge: 610
Registriert: 14. Okt 2004 11:55
Wohnort: Bad Wildungen (halt so'n kleines Kurkaff)

Beitragvon AmigaLink » 10. Jul 2005 22:37

AmigaLink hat geschrieben:Sooooooo, das passiert so schnell nicht wieder!

Zugefügt nach 12 Minute(n):

http://www.amigalink.de/dl_detai ... d=51&cat=6 :mrgreen:

Zugefügt nach 28 Minute(n):

Ausserdem bekommt der Spezialrang 'Spammer' keinen Traffik mehr zugewiesen. :P
Aus aktuellem Anlass (obwohl der Versuch von Brumator nicht geglückt ist :mrgreen:), habe ich heute eine Spammerkennung installiert, die mich bei der Vergabe des Spammer-Rangs tatkräftig Unterstützen wird. :twisted:

Zugefügt nach 2 Stunde(n) 39 Minute(n):

Desweiteren werden Spammern nur noch Schreibrechte im http://www.amigalink.de/viewforum.php?f=1 gewährt!
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon khaledelmansoury » 11. Jul 2005 10:16

AmigaLink hat geschrieben:
Desweiteren werden Spammern nur noch Schreibrechte im http://www.amigalink.de/viewforum.php?f=1 gewährt!


Wo gibt es denn überhaupt dieses Mod?
Benutzeravatar
khaledelmansoury
User
 
Beiträge: 101
Registriert: 18. Jun 2005 08:05

Nächste

Zurück zu Talk Talk Talk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron