Beitragscache installiert

Moderatoren: Partner, Moderatoren, Supporter

Beitragvon oxpus » 14. Dez 2006 13:08

Wie gesagt: Das Ergebnis der ersten schnellen Prüfung.
Ich muss da nochmal genauer die Nase reinstecken...
Kein Support ausserhalb der Foren!
No support outside the forums!
Benutzeravatar
oxpus
Partner
 
Beiträge: 610
Registriert: 14. Okt 2004 11:55
Wohnort: Bad Wildungen (halt so'n kleines Kurkaff)

Beitragvon AmigaLink » 14. Dez 2006 13:15

Aber nur wenn du Langeweile hast oder selber an dem MOD interessiert bist. :)
Soooo wichtig ist das nicht! Ich fand ihn nur Interessant, weil ich die gleiche Idee auch schon mal hatte. Remote Images stören nun mal extrem die Performance. :? und zerstören das Erscheinungsbild wenn sie nicht mehr verfügbar sind. :evil:
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon oxpus » 14. Dez 2006 13:33

Ja, das ist wohl war.
Aber vielleicht ist dieser MOD genau die Hilfe hierfür.
Wenn, ist der bei mir dann auch installiert...

Wird sich eben zeigen...
Kein Support ausserhalb der Foren!
No support outside the forums!
Benutzeravatar
oxpus
Partner
 
Beiträge: 610
Registriert: 14. Okt 2004 11:55
Wohnort: Bad Wildungen (halt so'n kleines Kurkaff)

Beitragvon AmigaLink » 14. Dez 2006 14:13

Wieder zurück zum Cache.

Hier sind nun die meisten Beiträge erfasst. Genauer gesagt sind 4323 Beiträge gecached und der Cache belegt damit einen Speicher von genau 2 MB.
Die Performance ist deutlich gestiegen und kommt an die von dir genannten Werte ran. Das Portal von AmigaLink.de (wo der Cache nicht aktiv ist) hat sogar Gelegentlich den Sagenhaften wert von 0,22 Sekunden bei der Seitengenerierung. 8)
Alles in allem sind das Werte die noch nicht einmal erreicht wurden, als AmigaLink.de noch neu und ungemoddet war. :mrgreen:

Auf EmF ist die Performance ebenfalls merklich gestiegen. Kommt aber natürlich nicht an die von AmigaLink.de ran, weil die Besucherzahlen bei weitem höher sind und viel mehr Serverlastige MODs installiert sind.
Außerdem sind dort erst 8042 von 29203 Beiträge erfasst (4,1 MB). Die Cacherstellung ist also noch im vollem gang. :)

Mir ist auch noch eine Idee in richtung Sicherheit gekommen.
Bei der nächsten Version wird der MOD garantiert merken wenn die Cachedateien in irgendeiner form verändert wurden. Das bedeutet: Hacker brauchen gar nicht erst auf die Idee zu kommen die Cachedateien zu manipulieren, wenn sie es geschafft haben sollten irgendwie an selbige ran zu kommen. :P
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon tom10 » 14. Dez 2006 17:25

Na da wird es doch langsam Zeit die Öffentlichkeit ein wenig an dem Mod teilhaben zu lassen.
Das hört sich ja schon mal gut an und ich hätte da auch Interesse dran....
Meine Foren wurden gelöscht, da er Admin immer mit einem Bein im Knast steht und man schon wegen eines Usernamen verklagt werden kann.
Nee...danke....
tom10
 
Beiträge: 12
Registriert: 5. Mai 2005 08:14

Beitragvon AmigaLink » 14. Dez 2006 19:37

Hihihi - Etwas Geduld, tom. :)

Der MOD ist noch alpha!
Das bedeutet es existiert bisher nur der Core Code. Dieser dürfte zwar Bugfrei sein (läuft immerhin auf 3 aktiven Boards ohne erkennbare Probleme). Aber es ist dennoch viel zu früh um ihn der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen!

Es existieren noch keinerlei ACP Dateien. Er muss also direkt in der Datenbank Konfiguriert werden. Und Tools für die Cacheverwaltung gibt es somit auch noch nicht.
Das wird der nächste Schritt in der Entwicklung sein. :)
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Beitragvon tom10 » 15. Dez 2006 06:14

Hi,hi,hi...dann müssen wir halt noch warten. War ja auch eher ironisch gemeint...
Klar, das ist noch ne menge Arbeit und nichgt in 5 min. gemacht. Freu mich aber dennoch auf das Relase...
Meine Foren wurden gelöscht, da er Admin immer mit einem Bein im Knast steht und man schon wegen eines Usernamen verklagt werden kann.
Nee...danke....
tom10
 
Beiträge: 12
Registriert: 5. Mai 2005 08:14

Beitragvon BigRib » 15. Dez 2006 12:05

Das bedeutet es existiert bisher nur der Core Code. Dieser dürfte zwar Bugfrei sein (läuft immerhin auf 3 aktiven Boards ohne erkennbare Probleme).


LOL das dachte ich damals beim UPI2DB V2 auch :) bis wir ihn bei dir ins forum eingebaut hatten. Dann durfte ich fast von vorn beginnen mit Coden hihi
Gruß BigRib
Benutzeravatar
BigRib
Partner
 
Beiträge: 95
Registriert: 4. Sep 2004 22:45
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon tom10 » 16. Dez 2006 17:15

Nun hast Du aber wieder voll die Bremse rein gehauen und den Ergeiz gebremst..
Ich hoffe aber mal nicht wirklich...
Meine Foren wurden gelöscht, da er Admin immer mit einem Bein im Knast steht und man schon wegen eines Usernamen verklagt werden kann.
Nee...danke....
tom10
 
Beiträge: 12
Registriert: 5. Mai 2005 08:14

Beitragvon AmigaLink » 17. Dez 2006 08:11

Nee hat er nicht!
Immerhin war es mein Board das die Probleme beim erstem UPI2DB ans Licht der Welt gebracht hat und der Beitragscache Arbeitet absolut Problemlos auf diesem Board. ;)

Aktueller Status:
Hier läuft jetzt bereits seit 12 Stunden der neue Core mit erhöhtem Sicherheitsfaktor. :)
Im laufe des Tages (ich komme gerade erst von einer Weihnsachtfeier nach hause) wird dieser Code auch auf EmF eingespielt und kurz darauf wird oxpus zu dem Vergnügen kommen. :D
Hardcodet existieren auch schon ein paar ACP-Tools. Wobei eins davon nicht im eigentlichem Release landen wird, denn es wird nur für das Update von alpha 1 auf alpha 2 benötigt (also nur für oxpus und mich Interessant). :D

Ich wage zu behaupten das der Core-Code nun steht. Wenn mir nicht noch zufällig etwas einfällt wie man ihn Optimieren kann (Performance), dann wird sich daran nix mehr ändern.

Zugefügt nach 1 Tag(en) 5 Stunde(n) 14 Minute(n):

Aaaaah :ohwei: Sven, du hättest die UPI2DB Probleme nicht erwähnen sollen :!:

Ich weis echt nicht was an EmF so besonders ist, aber es scheint bei jedem MOD die Fehler zum Vorschein zu bringen. :shock:
Der Core des Caches läuft einwandfrei. :mrgreen: Aber die ACP Tools kacken ab (Timelimit) oder führen sogar zu Fehlermeldungen. :x
Mir war klar das ich die noch Optimieren muss. Aber das sieht schwer nach komplett neuschreiben aus. :(
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten und Ankündigungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron